Mein kleiner Film für Euch:

Was Casper sonst noch alles können wird und warum genau so ein Hund Entlastung, Freude und ein zuverlässiger Freund für mich und meine Eltern bedeutet, dass könnt  ihr in meinem kleinen Film sehen.   In diesem film allerdings seht ihr Caspers Schwester Cessy, die uns mit Ulrich für das Interview besuchte.

Auf dem Foto links seht ihr aber bereits Casper. (Schaut bitte bis nach dem Standbild am Ende - denn da habe ich Euch noch was Persönliches zu erzählen, was Euch sicher zum Schmunzeln bringt ;-).

Mehr über mich, und was ich so im Leben bereits hinter mir habe, könnt Ihr auch über die Seite www.lockenkopf-mia.de erfahren.

 

Hier noch der Link zum Film oben : https://youtu.be/7vvntEJMrxs

Auf der Unterseite "Fotos und Filme" könnt ihr den Weg von Casper und mir zur Zeit und auch in Zukunft verfolgen. Zum Beispiel seht ihr dort, wie ich das erste Mal mit Casper an der Autismus-Leine laufe.....

 

 

Gerne halte ich euch auf dem Laufenden, was so in den nächsten Monaten passiert.

Bis dahin, würde ich mich sehr auf Unterstützung freuen. Sagt gerne meinen Eltern Bescheid, wenn ihr mich / Sie mich unterstützt haben, denn der Verein darf nicht die Namen der Förderer nennen und so erhalte ich auch keine Möglichkeit mich persönlich zu bedanken, was ich aber sehr gerne machen würde. Auf Wunsch kann ich Sie/ Euch über die aktuellen Veränderungen, Fortschritte und Erfahrungen informieren..

Während die Patenschaft ja eher einseitig ist, beruht das Sponsoring-Konzept auf Gegenseitigkeit. Daher biete ich Euch gerne an, dass Ihr Eure Unterstützung für den Public-Relation-Bereich nutzen dürft. Ich habe Spaß an Fotos oder Filmchen und kann gerne im Gegenzug auch Euer Werbegesicht werden.

 

Hoffentlich bis bald,                                                                    Meine Eltern erreicht Ihr unter:

                                                                                                    0176-621150-32    MAMA Dagmar  

                                                                                                    0176-621150-31     PAPA Holger               

Eure MIA Eiken                                                                           An der Koppelschleuse 8, 49716 Meppen                                                      

 

 

 

Kontonummer, um Mia und Casper zu unterstützen:

Servicehundzentrum e.V.

OstseeSparkasse

IBAN:   DE38 1305 0000 02010830 94

BIC:     NOLADE21ROS

Verwendungszweck: MIA

Spendenquittung für das Finanzamt: Bitte zusätzlich Name und Adresse bei Verwendung angeben!